AAT Abwasser-
und Abfalltechnik GmbH

Austria 6960 Wolfurt
Konrad Doppelmayr Straße 17
Tel. +43/5574/65190-0
Fax +43/5574/65185-6
eMail office@aat-biogas.at

AAT Biogas Technologie - AAT Abwasser und Abfalltechnik GmbH

Die AAT Biogas Technology bietet zuverlässige und ausgereifte Lösungen für Biogas-Anlagen und Komponenten. Um die energiereichen Biogase aus organischen Abfällen oder belasteten Abwässern zu gewinnen, benötigt es Know-how und Erfahrung. Diese bietet AAT für Industrie, Kommunen und Landwirtschaft und entwickelt gemeinsam mit den Kunden technisch zuverlässige und flexible Anlagen die sich rechnen.

Aktuelles und Neuigkeiten

CS Bioenergia (Brasilien)

Die erste AAT-Biogasanlage in Brasilien und erste Abfallanlage in Brasilien  [mehr]


Feldioara nahe Brasov (Rumänien)

Erweiterung der Kläranlage [mehr]


Buczek (Polen)

1,67 MW elektrische Leistung [mehr]


Wlodawa (Polen)

Die erste AAT-Biogasanlage in Polen [mehr]


ARA Längenfeld

AAT - Partner im Rahmen der ARA-Komplettsanierung  [mehr]


20 Jahre AAT

1993 wurde AAT gegründet [mehr]


Berkeley South Carolina USA

In Charleston SC, entsteht die 2. AAT Biogasanlage in den USA [mehr]


Humbel (CH)

Die grösste Biogasanlage des Kantons Aargau in Nesselnbach ist seit Dezember 2011 im Vollbetrieb. Auf dem 5000 Quadratmeter grossen Gelände der Recycling Energie AG in Nesselnbach werden derzeit 24 MW Strom pro Tag produziert. Ab... [mehr]


Eridania (IT)

Biogas aus Zuckerrüben [mehr]


SIF Energy (USA)

Die Stahlbush Island Farm als Bauherr der Anlage hat sich als Produzent von biologisch angebautem Obst und Gemüse einen Namen gemacht. Die in Oregon angebauten und verarbeiteten Bio-Lebensmittel (Erdbeeren, Brombeeren, Rhabarber,... [mehr]


Villa di Tirano (IT)

In Villa di Tirano, Italien findet derzeit die Inbetriebnahme der ersten AAT Biogasanlage in Italien statt. Die installierte elektrische Leistung der Anlage beträgt 625kW.Der Baubeginn für die Anlage erfolgte bereits 2008.... [mehr]


Pizzolano (IT)

In Pizzolano produziert die Anlage seit März 2010 999 kW. Der Baubeginn für die Anlage erfolgte 2009. Nach nur 12 Monaten Bau und Anfahrzeit produziert die Anlage nun 999 kW. Die Anlage wird mit Maissilage und Schweinegülle... [mehr]