Zum Inhalt springen

Kiesfilter

Wartungsfreundlich durch einfache Entnahme des Filtermaterials.

Der AAT Kiesfilter dient zur Grobstoffabscheidung sowie zur Kondensatsammlung und ableitung.

Um den Wartungszyklus und die Lebensdauer der Endverbraucher zu verlängern, muss das Biogas von groben Partikeln befreit werden. Um dies zu gewährleisten durchströmt das Gas den Filter von oben nach unten und wird mithilfe von Rundkies oder Kunststoff-Füllkörpern gereinigt. Das dabei anfallende Kondensat wird über eine Siphon ausgetragen.

Beim Absinken des Wasserspiegels wird das Gas über eine Entlastungsleitung ins Freie abgeleitet. Ein Gasaustritt im Installationsschacht oder im Raum wird dadurch sicher verhindert. Bei zunehmender Verschmutzung des Flitermaterials wird dies durch die Entleerungsöffnung auf einfache Weise von vorne entnommen, gereinigt und wieder von oben eingefüllt.

 

Vorteile:

  • Material: Edelstahl
  • Druckbereich: bis 100mbar
  • Filtermaterial: Rundkies (Körnung 30-60 mm) oder Kunststoff-Füllkörper (PP)
  • Integrierte Kondensatschleuse
  • Reinigbare Füllkörper
  • Schnellverschlussabdeckung
  • Druckanzeige (U-Rohr Manometer)
  • Entlastungsleitung zur Sicherung vor Gasaustritt

Optionen:

  • Optional kann ein automatischer Kondensatauslass speziell für hohe Drücke, ein Druckaufnehmer beim Gasaus- und einlass, sowie eine Füllstandsanzeige für die Wasservorlage installiert werden. Eine Waschdüse für das Filtermaterial ist ebenso optional erhältlich.