Zum Inhalt springen

Entschwefelung „Luftdosierung"

Kostengünstige und einfache Entschwefelung.

Die AAT Luftpumpe sorgt für die Dosierung, der für die Entschwefelung benötigten Luft, in den Gasraum des Fermenters.

Bei Vergärungsprozessen in Biogasanlagen wird im Verlauf des aneroben Abbaues organischer Stoffgruppen schädlicher Schwefelwasserstoff gebildet. Das Einblasen von Luft führt dazu, dass Mikroorganismen den Schwefelwasserstoff zu elemtaren Schwefel und Sulfat oxidieren.

Die Luftdosierung ist deshalb eine besonders einfache, doch sehr effektive und dadurch wirtschaftliche Entschwefelungsmethode.

Die dafür verwendete Membranpumpe ist für den Dauerbetrieb ausgelegt und somit besonders beständig.

Vorteile:

  • Membranpumpe
  • Durchflussanzeige
  • Kondensatfalle
  • Rückschlagventil
  • Fertig auf Konsole montiert