Skip navigation

Gärrest-Eindampfung für Biogasanlage

Vierstufiger Vakuumverdampfer

Bei unserem Kunden Jakob Bösch AG in Herisau, Schweiz wurde eine Gärrest-Eindampfung in die bestehende Biogasanlage integriert. Das Volumen des Gärrests wird durch die Eindampfung reduziert und das Produkt ASL, Ammoniumsulfat-Lösung, gewonnen. Zudem kann die Stickstoff-Konzentration im Dünger aufgrund der Nährstoffbilanz der Eindampfung gesenkt und somit das Stickstoff/Phosphor-Verhältnis pro Hektar Ausbringfläche optimiert werden.
 

Fakten zum Projekt:

 
Vakuumverdampfung vierstufig: Die Beheizung der ersten Stufe erfolgt mit der thermischen Energie des BHKWs, für die weiteren Verdampferstufen wird die Brüdenkondensation der vorangegangenen Stufe genutzt.
 
Input:
Gärrest: 35.000 t/a
Schwefelsäure

Output:
Destillat: 19.000 t/a
Konzentrat: 14.000 t/a.
ASL: 2.000 t/a. Mineraldünger

master thesis in mechanical engineering how to write a literature review step by step funniest homework excuses essay on education sociology essay writers average thesis length phd help writing navy evals