Zum Inhalt springen

Skelleftea (Schweden)

Erneuerung der Rührtechnik

Die Biogasanlage im schwedischen Skelleftea wurde grundlegend modernisiert.Mit unserem Partner Cellwood Machinery wurde die Voraufbereitung und die Rührtechnik auf den neuesten Stand gebracht.Ab sofort werden 20 Tonnen Biomüll pro Tag durch einen Pulper verarbeitet der Störstoffe wie Kunststoff, Sand und anorganische Stoffe aussortiert.In den bestehenden Fermentern wurde ein AAT-Vertikalrührwerk sowie drei Vertikalrührwerke "Bart" in Edelstahlausführung installiert.